...

con-force

Beschleunigen Sie Ihren Konsolidierungsprozess mit unserem Template con-force

Optimieren Sie Ihre Konsolidierungs­projekte mit con-force für SAP BPC

Das Template con-force für SAP BPC erlaubt Ihnen, Ihre Konzeptions- und Implementierungsphase deutlich zu beschleunigen. Dieses vorkonfigurierte Regelwerk basiert auf unseren Best Practices und mehr als 20-jähriger Erfahrung im Bereich der SAP Konsolidierung und wurde von uns als ein ganzheitlicher Beratungsansatz entwickelt. Mit con-force werden alle Aktivitäten Ihres Abschlussprozesses – von der Datenmeldung bis hin zum Konzernbericht – abgedeckt. Dadurch wird  Ihnen eine schnelle und automatisierte Realisierung Ihrer Konsolidierungsprojekte mit SAP BPC Standard ermöglicht.

Installieren Sie Ihr maßgeschneidertes Regelwerk innerhalb eines Tages

Wir haben das con-force Regelwerk nach dem Prinzip „Install-Adapt-Run“ entwickelt. Dieses Prinzip erlaubt Ihnen, die Installation des Templates innerhalb eines Tages komplett abzuschließen. Nach der Installation passen wir die Lösung flexibel an Ihre individuellen Kundenbedürfnisse an. Der Auslieferungszustand enthält allerdings schon einen breiten Funktionsumfang.

Sichern Sie Qualität der Meldedaten

Überprüfung der Daten auf Korrektheit ist für Sie kein Problem mehr. Ihnen steht ein Set an vordefinierten Kontrollen zur Verfügung, welches Sie je nach Gesellschaft individuell skalieren und konfigurieren können. Somit haben Sie die Möglichkeit die Validierungen unterjährig leichter zu definieren und primär mit Warnungen zu arbeiten.

Vereinfachen Sie Ihren Abschlussprozess durch vordefinierte Regeln

Im Laufe unserer mehrjährigen Projekterfahrung im Bereich Konzernkonsolidierung haben wir uns darauf fokussiert, den konzeptionellen Aufwand für die Implementierungsprozesse zu optimieren. Dadurch können wir unseren Kunden einen höheren Automatisierungsgrad aller SAP Konsolidierungslösungen anbieten. Dieser Idee lag die Entwicklung des con-force Regelwerks nach dem Motto „consolidation with format – clever and efficient“ zugrunde. Das SAP BPC Template enthält vordefinierte Stammdaten, Eingabelayouts, Konsolidierungsregeln, Validierungen, Workflows sowie ein ausgeprägtes Konzernberichtswesen. Die Fachanwender erhalten am Ende einen wesentlich vereinfachten Abschlussprozess.

Erstellen Sie monatliche Abschlüsse mit Business Process Flows

Das SAP BPC Regelwerk ist am Konsolidierungsprozess auf Basis der monatlichen Abschlusserstellung ausgerichtet. Dazu werden sogenannte Business Process Flows (kurz BPF) ausgeliefert, welche die unterschiedlichen Phasen des legalen Abschlusses abbilden. Mithilfe von diesen strukturierten Aktivitäten werden Sie besser durch den Konsolidierungsprozess geleitet und können jede einzelne Maßnahme besser nachvollziehen. Dabei stellt es kein Problem dar, den Prozess auch in anderen Intervallen – beispielsweise jährlich oder quartalsweise – zu nutzen.

Folgende Berichte sind im con-force enthalten

    Standardreporting zu allen Prozessschritten (SAP BW und EPM Funktionalität)

    Cash-Flow – Rechnung nach Kundendefinition

    Summenbilanz / GuV

    Berichte für die Währungsumrechnung u.v.m.

    Analyseberichte für spezielle Eliminierungsvorgänge

    Konzernbilanz / GuV

    Einzelgesellschaftsreporting und Konzernreporting

    Eigenkapitalspiegel

    Anlagespiegel

    Unsere neuesten Artikel

    Wissen

    BW/4HANA Migration

    BW/4HANA Migration

    Sie nutzen aktuell das SAP Business Planning and Consolidation (BPC) als das universelle Tool für die Abwicklung Ihrer Konzernaktivitäten? Sie erfassen, planen und konsolidieren damit und möchten es langfristig weiterhin tun? Dann sind Sie hier genau richtig!Da...

    Mehr lesen